Kopfkissen waschen: Die besten Tipps für ein hygienisches Schlaferlebnis

Kopfkissen waschen Familie

Warum es wichtig ist, Kopfkissen regelmäßig zu reinigen

Wir alle verbringen im Schnitt acht Stunden täglich im Bett. Dabei schwitzen wir und bewegen oder drehen uns. Es ist ganz natürlich, dass wir nachts Schweiß ausstoßen oder Spuren von Haarpflegemitteln, Hautcremes oder andere Rückstände auf unserer Bettwäsche hinterlassen – ein perfekter Nährboden für Milben und Bakterien. Mit der Zeit können unangenehme Gerüche entstehen, die langfristig zu Allergien und Entzündungen der Haut führen können. Um das zu vermeiden, ist es ein hygienisches Muss, nicht nur die Bettdecke, sondern auch das Kissen regelmäßig zu waschen. Bei der Pflege des Kopfkissens gilt es jedoch, einige Regeln zu beachten.

Hygienisch Schlafen

Kopfkissen waschen: Achte auf die Waschanleitung

Bevor du das Kopfkissen wäschst, sieh dir die Waschanleitung an. Das Pflegeetikett ist bei den meisten Kissen am Rand eingenäht. Die Symbole auf dem Etikett verraten dir, wie der Kissenkern zu waschen und zu trocknen ist, um die Qualität des Produktes nicht zu schädigen. Manche Bettwaren dürfen im Schonwaschgang gereinigt werden, andere gar nicht. Bei Maschinenwäsche gilt: Grundsätzlich sollte Feinwaschmittel verwendet und auf Weichspüler verzichtet werden. Für voluminöse Kissen sorgt ein Wasser Plus Programm dafür, dass das Waschpulver gründlich ausgespült wird und keine Rückstände im Kopfkissen zurückbleiben. Soviel zu den Grundlagen, doch je nach Füllmaterial können die einzelnen Kissenarten sehr unterschiedliche Pflegeanforderungen haben, deshalb lohnt es sich, die Waschanleitung für jedes Modell individuell zu prüfen.

Kopfkissen aus Viscoschaum pflegen: die Waschmaschine ist tabu

Ergonomisch geformte Kopfkissen aus Viscoschaum, zu denen auch die Third of Life Kissen gehören, haben eine formstabile Füllung. Sie dürfen daher auf keinen Fall in der Maschine gewaschen werden. Es gibt jedoch einen Tipp, wie du ein Kopfkissen trotzdem waschen kannst: Streue Backpulver auf den Kern und lasse es einige Stunden einwirken. Im Anschluss kannst du das Pulver mit dem Staubsauger gründlich absaugen. So gelingt es, Gerüche zu neutralisieren und Bakterien abzutöten. Alternativ kannst du einen feuchten Baumwolllappen mit etwas flüssigem Feinwaschmittel tränken und damit die verschmutzten Stellen abreiben. Oberflächliche Gerüche und Bakterien kannst du mit Hygienespray oder Textilerfrischer entfernen. Auch andere Kissen mit einer speziellen Füllung wie beispielsweise Körnerkissen dürfen nicht gewaschen werden. Bist du dir unsicher, ob sich die Waschmaschine für dein Kopfkissen eignet, kontaktiere gerne den Kundenservice des Herstellers.

Daunenkissen fachgerecht waschen und trocknen

Kopfkissen mit Daunen sollten etwa alle zwei Jahre gewaschen werden. Wenn das Pflegeetikett es zulässt und deine Waschmaschine groß genug ist, kannst du Federkissen zu Hause waschen. Passt das Kissen jedoch nicht locker in die Trommel, bringe es lieber in eine Reinigung.

Du kannst das Daunenkissen im Schonprogramm oder im Wollwaschprogramm bei 40 Grad waschen, manche dürfen sogar bei 60 Grad gereinigt werden. Tipp: Mit zwei bis drei sauberen Tennisbällen im Trockner klumpt die Füllung nicht und das Kissen trocknet schneller.

Familie Waschmaschine

Pflegeleicht: Mikrofaserkissen und Polyesterkissen

Die meisten Kissenfüllungen aus Mikrofasern lassen sich mit einem Vollwaschmittel bei 60 Grad waschen. Bei dieser Temperatur haben Hausstaubmilben und Bakterien keine Chance. Am besten steckst du nur ein Kopfkissen pro Waschgang in die Trommel und verzichtest auf Weichspüler. Für Polyesterkissen empfiehlt sich eine Schonwäsche bei 30 Grad. Viele Hersteller empfehlen hierfür Feinwaschmittel. Halte dich Im Zweifel immer an die Pflegeanleitung des Herstellers, um lange Freude an deinem Kopfkissen zu haben.

Schlafhygiene

Kissenbezüge waschen nicht vergessen

Auch wenn der Kissenkern je nach Füllung nicht immer in die Waschmaschine gehört, können und sollten die Kissenbezüge gern in der Maschine gereinigt werden. Die jeweilige Waschtemperatur findest du auf den Pflegeetiketten der Bezüge. Auch hier kann auf Weichspüler verzichtet werden.

Kopfkissen richtig trocknen

Unabhängig davon, ob dein Kissen in der Waschmaschine gereinigt werden kann – in den Trockner solltest du Kopfkissen danach besser nicht legen. Auch Schontrocknen kann die Qualität und Langlebigkeit der verschiedenen Füllungen bereits beeinträchtigen. Setze hier lieber auf altmodische Alternative: ob Trockenraum oder Wäscheline im Garten – an der frischen Luft trocknet dein Kopfkissen am besten.

Viele Füllungen, viele Modelle, viel zu beachten beim Waschen deines Kopfkissens. Um zu verhindern, dein Kissen falsch zu waschen und es dabei womöglich zu beschädigen, gilt die Faustregel: informiere dich beim jeweiligen Hersteller über die Pflegehinweise deines Modells, sodass du lange Freude damit hast.


Über Third of Life

Hinter Third of Life stecken Schlafexperten mit langjähriger Erfahrung, die dir zu einem besseren Schlaf verhelfen wollen. In enger Zusammenarbeit mit Schlafforschern und auf Basis von Studien aus Wissenschaft und Praxis entwickeln wir funktionale Schlafprodukte, von Nachtwäsche über Kissen und Bettdecken bis hin zu Matratzenschonern, um das besondere Drittel unseres Lebens zu verbessern: den Schlaf. In unserem Magazin geben wir dir außerdem hilfreiche Tipps und Empfehlungen für erholsame Nächte.

Mehr zum Thema:

Das könnte dir auch gefallen

#NickOnSleep: Reisen & Schlaf
#NickOnSleep: Reisen & Schlaf
Warum schlafen wir in fremden Umgebungen wie Hotelzimmern so schlecht ein? Wie können wir im Urlaub in fremden Umgebunge
Weiterlesen
E-Book: Schlaftipps für den Lockdown von Schlafexperte Nick Littlehales
E-Book: Schlaftipps für den Lockdown von Schlafexperte Nick Littlehales
Die aktuelle Lage ist für viele von uns belastend. Oft beeinflusst das auch den Schlaf, der gerade in unsicheren und bel
Weiterlesen
Entspannungsübungen zum Einschlafen – drei Techniken für einen ruhigen Schlaf
Entspannungsübungen zum Einschlafen – drei Techniken für einen ruhigen Schlaf
Wer Schwierigkeiten mit dem Einschlafen hat, hofft oft auf die Hilfe von Medikamenten. Oft helfen jedoch schon einfache
Weiterlesen
You have successfully subscribed!
This email has been registered
DE