Die Rolle von Crea­tin im Nervensystem

In die­ser Über­sichts­ar­beit wird die zen­trale Rolle von Crea­tin im zen­tra­len Ner­ven­sys­tem dar­ge­stellt. Crea­tin spielt eine wich­tige Rolle im Ener­gie­stoff­wech­sel und för­dert die Rege­ra­tion von Muskel- und Ner­ven­zel­len. Auch bei diver­sen neu­ro­lo­gi­schen Erkran­kun­gen (Par­kin­son, Hun­ting­ton) konnte ein posi­ti­ver Effekt von Crea­tin gezeigt werden.

Quelle: And­res et al; Brain Res Bull, 2008; 76(4): 329-43