Newsroom von Third of Life®

     

    Will­kom­men im News­room von Third of Life

     

    Cel­lu­lite ein­fach im Schlaf redu­zie­ren? Mit inno­va­ti­ver Nacht­wä­sche ist das ab sofort möglich.

    Ver­öf­fent­licht am 23. Juli 2015

    PDF-Download (224 kb) hier verfügbar

    Das Münch­ner Unter­neh­men Third of Life hat in Deutsch­land, Öster­reich und der Schweiz neue Beauty Slee­pLeg­gings mit einer beson­de­ren haut­pfle­gen­den Funk­tion für ein glat­te­res Haut­bild an Po und Schen­keln auf den Markt gebracht.

    Wei­ter­le­sen ...

    Die neuen Beauty Slee­pLeg­gings ALHENA beste­hen aus dem paten­tier­ten Emana®-Garn, das in kli­ni­schen Stu­dien seine haut­glät­tende Wir­kung schon nach 30 Näch­ten mit min­des­tens sechs Stun­den Schlaf nach­wei­sen konnte:

    • Cel­lu­lite wird reduziert
    • Die Haut wird elas­ti­scher und geschmeidiger
    • Die Kol­la­gen­syn­these der Haut wird angeregt
    • Haut­un­re­gel­mä­ßig­kei­ten wer­den reduziert
    • Die Ther­mo­re­gu­la­tion der Haut wird verbessert

    Mög­lich machen das bio­ak­tive Mine­ra­lien im Garn, die die Blut­mi­kro­zir­ku­la­tion der Haut ver­bes­sern und sich mit der Zeit nicht aus­wa­schen. Damit blei­ben die pfle­gen­den Eigen­schaf­ten des Garns dau­er­haft erhalten.

    Mit der extrem kom­for­ta­blen Hose kann man die sechs bis acht Stun­den Schlaf jeden Tag zur Schön­heits­pflege nut­zen. Durch die Kom­bi­na­tion mit Micro­Mo­dal®AIR, das drei­mal wei­cher als Baum­wolle ist, erhält man damit die wohl bequemste Haut­pflege zum Tra­gen. Mit ALHENA lässt sich also Schön­heits­schlaf im wahrs­ten Sinne des Wor­tes erleben.

    Das Pro­dukt lässt sich nach dem bekann­ten Mix & Match-Prinzip per­fekt mit den Shirts der Sleepwear-Kollektion AVIOR oder der ab August ver­füg­ba­ren SUBRA-Kollektion von Third of Life kombinieren.

    Die Beauty Slee­pLeg­gings gibt es als lange Vari­ante und als 3/4-Capri für 59,95 bzw. 49,95 Euro seit Mai 2015 in den Grös­sen XS, S, M, L, XL und XXL online auf www.third-of-life.com und bei aus­ge­wähl­ten Fach­händ­lern in Deutsch­land, Öster­reich und der Schweiz.

    Third of Life ist ein jun­ges Startup-Unternehmen aus Mün­chen, das gegrün­det wurde, um unse­ren Schlaf, mit dem wir rund ein Drit­tel unse­res Lebens ver­brin­gen, zu optimieren.

    Für wei­tere Infor­ma­tio­nen kon­tak­tie­ren Sie bitte Dr. Hanno Deyle, Third of Life GmbH, Post­fach 81 10 6, 81910 Mün­chen, Tele­fon: +49 (0)89 - 44 35 55 04, Email: Hanno.Deyle@third-of-life.com

     

     

    Mit Spit­zen­sport­lern den Schlaf wie ein Profi opti­mie­ren: Karl Ess, Youtube-Star, Marius Bro­ening, Spit­zen­sprin­ter, und Mar­cel Aba­noz vom 1. FC Köln dis­ku­tie­ren bei Third of Life auf der ISPO in Mün­chen über Schlaf­op­ti­mie­rung für Spitzensportler.

    Ver­öf­fent­licht am 30. Januar 2015

    PDF-Download (235 kb) hier verfügbar

    Das Münch­ner Star­tup Third of Life launcht pünkt­lich zur ISPO am 5. Februar 2015 die schlaf­för­dernde Nah­rungs­er­gän­zungs­mit­tel­se­rie Sleep Opti­mi­zer als wei­tere Ergän­zung ihrer Pro­dukt­pa­lette zur Opti­mie­rung der Rege­ne­ra­tion im Schlaf. In einem Vor­trag und in der Q&A-Session "Sleep like a Pro" berich­ten Ver­tre­ter aus dem Spit­zen­sport ihre Erfah­run­gen mit der Schlaf­op­ti­mie­rung und beant­wor­ten Fra­gen aus dem Publikum.

    Wei­ter­le­sen ...

    Die Sleep Optimizer-Serie wur­den spe­zi­ell für Men­schen ent­wi­ckelt, die geis­tig oder kör­per­lich stark gefor­dert wer­den und ihre schlaf­spe­zi­fi­schen Rege­ne­ra­ti­ons­pro­zesse unter­stüt­zen wol­len. Alle Pro­dukte wur­den in Zusam­men­ar­beit mit füh­ren­den Schlaf­for­schern ent­wi­ckelt und basie­ren auf einer spe­zi­el­len, zum Patent ange­mel­de­ten Kom­bi­na­tion aus Vit­ami­nen, Mine­ral­stof­fen und Aminosäuren.

    Jeder Bau­stein unter­stützt dabei unter­schied­lich Einschlaf-, Tiefschlaf- und REM-Phase:

    1. Für Ruhe und Ent­span­nung in der Ein­schlaf­phase sorgt z.B. Magne­sium, indem es die geis­ti­gen Funk­tio­nen unter­stützt, das emo­tio­nale Gleich­ge­wicht sta­bi­li­siert und das Ein­schla­fen för­dert. Glut­amin wird im Kör­per zur Bil­dung des schlaf­för­dern­den Boten­stof­fes GABA her­an­ge­zo­gen, wel­cher eine zen­trale Rolle beim Ein­schla­fen spielt.
    2. Die Tief­schlaf­pha­sen sind ins­be­son­dere für unsere Rege­ne­ra­tion essen­zi­ell. Hier über­nimmt Zink eine wich­tige Funk­tion bei der Zell­tei­lung und unter­stützt die Bil­dung von Eiwei­ßen als Zell­bau­steine sowie unse­rer Gen-Struktur. Crea­tin beschleu­nigt die Wie­der­auf­fül­lung der Ener­gie­spei­cher und lie­fert wert­volle Ener­gie für die im Schlaf ablau­fen­den Rege­ne­ra­ti­ons­pro­zesse. Vit­amin B6 unter­stützt den Ener­gie­stoff­wech­sel in Kör­per und Gehirn, regu­liert die Hor­mon­tä­tig­keit und unter­stützt das Immun­sys­tem. Bio­tin trägt zur Erhal­tung nor­ma­ler Haut und Haare bei und unter­stützt dadurch deren Regeneration.
    3. Die REM-Phasen sind wich­tig für die Ent­wick­lung von Gedächt­nis und Krea­ti­vi­tät. Die Vit­amine B1 und B2 unter­stüt­zen hier die Funk­ti­ons­weise des Nervensystems.

    Zum Start wird das Pro­dukt Sleep Opti­mi­zer BASIC auf den Markt kom­men, das sich für den täg­li­chen Gebrauch eig­net. Eine Packung ent­hält 28 Sachets à 4 Gramm und wird in der Geschmacks­rich­tung Minze für 24,95 Euro im Online-Shop http://www.third-of-life.com/shop und dem­nächst auch im Fach­han­del erhält­lich sein.

    Das Pro­dukt wird erst­ma­lig auf der ISPO in Mün­chen vom 5. bis 8. Februar 2015 am Stand 222 in Halle B2 vor­ge­stellt. Außer­dem sind auch die kürz­lich gelaunchte Per­for­mance Sleep­wear AVIOR für Damen und Her­ren sowie die ther­mo­re­gu­lie­ren­den SmartFoam-Kissen am Stand zu sehen. Alle Pro­dukte von Third of Life unter­stüt­zen Erho­lung und schnelle Rege­ne­ra­tion im Schlaf spe­zi­ell für sport­lich Ambitionierte.

    Neben einem Vor­trag mit dem Thema „Sleep like a Pro“ von Dr. Hanno Deyle am Sams­tag, den 7.2. um 15 Uhr im Health & Fitness-Forum in Halle C1, wird das täg­li­che High­light auf dem ISPO-Stand von Third of Life jeweils um 13 Uhr statt­fin­den: In der Q&A-Session "Sleep like a Pro" berich­ten Ver­tre­ter aus dem Spit­zen­sport ihre Erfah­run­gen mit der Schlaf­op­ti­mie­rung und beant­wor­ten Fra­gen aus dem Publikum:

    1. Don­ners­tag, 05.02.2015, 13 Uhr: 1. FC Köln, ver­tre­ten durch Mar­cel Aba­noz, im Trai­ner­stab zustän­dig für Fit­ness und Regeneration
    2. Frei­tag, 06.02.2015, 13 Uhr: Karl Ess, Fit­ness Vor­den­ker und einer der erfolg­reichs­ten YouTuber Deutschlands
    3. Sams­tag, 07.02.2015, 13 Uhr: Marius Bro­ening, deut­scher Natio­nal­sprin­ter, Olym­pio­nike und Anschie­ber im Bobsport

    Third of Life ist ein jun­ges Startup-Unternehmen aus Mün­chen, das gegrün­det wurde, um unse­ren Schlaf, mit dem wir rund ein Drit­tel unse­res Lebens ver­brin­gen, zu optimieren.

    Für wei­tere Infor­ma­tio­nen kon­tak­tie­ren Sie bitte Dr. Hanno Deyle, Third of Life GmbH, Post­fach 81 10 6, 81910 Mün­chen, Tele­fon: +49 (0)89 - 44 35 55 04, Email: Hanno.Deyle@third-of-life.com

     

    Third of Life launcht die Damen­kol­lek­tion ihrer Per­for­mance Sleep­wear AVIOR und ent­wirft mit der Aka­de­mie Mode und Design Mün­chen die Nach­fol­ge­kol­lek­tion für Frühjahr/Sommer 2015

    Ver­öf­fent­licht am 22. Januar 2015

    PDF-Download (249 kb) hier verfügbar

    Das Münch­ner Unter­neh­men Third of Life launcht kurz nach der erfolg­rei­chen Ein­füh­rung inno­va­ti­ver Per­for­mance Sleep­wear für Män­ner eine Damen­kol­lek­tion: Wie bei der Nacht­wä­sche für Män­ner wurde bei der Kol­lek­tion AVIOR Women der Fokus dar­auf gelegt, an jeder Stelle des Kör­pers für die opti­male Schlaf­tem­pe­ra­tur zu sor­gen und Feuch­tig­keit schnell vom Kör­per wegzuleiten.

    Wei­ter­le­sen ...

    Eine spe­zi­elle Faser­kom­bi­na­tion aus ange­nehm wei­chem Micro­Mo­da­lAIR sorgt für einen schnel­len Abtrans­port von Feuch­tig­keit und hält den Kör­per damit tro­cken. Schwit­zen und Frie­ren wird durch prä­zise an den Kör­per ange­passte Ventilations- und Wär­me­zo­nen stark ver­min­dert. Diese drei­di­men­sio­nale Anord­nung von Funk­ti­ons­zo­nen in Kom­bi­na­tion mit einer naht­freien Her­stel­lung füh­ren zu höchs­tem Kom­fort und maxi­ma­ler Bewe­gungs­frei­heit im Schlaf. Auf Knöpfe, Taschen, Kor­deln etc. wird ver­zich­tet, um Haut­ir­ri­ta­tio­nen vorzubeugen.

    Die Damen­kol­lek­tion AVIOR von Third of Life besteht aus den lang- und kurz­ar­mi­gen Sleep­Shirts sowie lan­gen SleepPants und SleepPan­ties in den Far­ben Schwarz, Rot, Hell­grau. Preis­lich lie­gen die Pro­dukte zwi­schen 54 und 79 Euro und wer­den online unter www.third-of-life.com und dem­nächst auch über den Fach­han­del in Deutsch­land, Öster­reich und der Schweiz vertrieben.

    Das Design der zwei­ten, für den Früh­som­mer geplan­ten Damen-Kollektion ist im Rah­men eines Desi­gnwett­be­werbs an der Aka­de­mie Mode und Design in Mün­chen (AMD) ent­stan­den und wird vor­aus­sicht­lich im Mai 2015 auf den Markt kommen.

    Die inno­va­tive Tech­no­lo­gie des Seamless-Rundstricks mit Nacht­wä­sche zu kom­bi­nie­ren, zusätz­lich Funk­tio­nen von Well­ness und gesun­dem Schlaf ein­zu­be­zie­hen, birgt ein enor­mes Poten­tial für das Design. Durch die sinn­volle Ver­knüp­fung von Design und Tech­nik wird hier eine neue Dimen­sion von Mode berührt“, so Diplom-Designerin Ulrike Nägele, Pro­fes­so­rin für künstlerisch-konzeptionelle Mode­dar­stel­lung und Insze­nie­rung und zugleich Stu­di­en­de­ka­nin an der AMD in München.

    Auch die Gewin­ne­rin des Desi­gnwett­be­werbs, Chris­tina Kiker, freut sich: „Die Kom­bi­na­tion von neuen, inno­va­ti­ven Mate­ria­lien mit funk­tio­na­len und zugleich sinn­li­chen Schnitt­füh­run­gen war für mich die grösste Her­aus­for­de­rung im Design. Die Mög­lich­keit meine eige­nen Ideen und Vor­stel­lun­gen in einem rea­li­sier­ba­ren Pro­dukt umzu­set­zen, war für mich eine große Ehre und eine tolle neue Chance.“

    Die AMD Aka­de­mie Mode und Design wurde 1988 in Ham­burg gegrün­det und im Sep­tem­ber 2005 vom Senat der Freien und Han­se­stadt Ham­burg als pri­vate Hoch­schule staat­lich aner­kannt. Neben dem Grün­der­zen­trum in Ham­burg betreibt die AMD Stu­di­en­zen­tren in Düs­sel­dorf, Mün­chen und Ber­lin. Ins­ge­samt stu­die­ren und ler­nen an der AMD knapp 1.400 Stu­den­ten und Berufs­fach­schü­ler unter ande­rem Mode und Design, Mode- und Design-Management sowie Modejournalismus.Studienfächer Mode Design (B.A.), Mode- und Desi­gn­ma­nage­ment (B.A.), Raum­kon­zept und Design (B.A.) sowie Visual and Cor­po­rate Com­mu­ni­ca­tion (B.A.) an, ebenso die deutsch­land­weit ein­ma­lige Aus­bil­dung Mode­jour­na­lis­mus / Medienkommunikation

    Third of Life ist ein jun­ges Startup-Unternehmen aus Mün­chen, das gegrün­det wurde, um unse­ren Schlaf, mit dem wir rund ein Drit­tel unse­res Lebens ver­brin­gen, zu optimieren.

    Für wei­tere Infor­ma­tio­nen kon­tak­tie­ren Sie bitte Dr. Hanno Deyle, Third of Life GmbH, Post­fach 81 10 6, 81910 Mün­chen, Tele­fon: +49 (0)89 - 44 35 55 04, Email: Hanno.Deyle@third-of-life.com

     

    Third of Life launcht ther­mo­re­gu­lie­rende SmartFoam-Kissen für umfas­sende Erho­lung im Schlaf

    Ver­öf­fent­licht am 29. Sep­tem­ber 2014

    PDF-Download (176 kb) hier verfügbar

    Bes­ser aus­se­hen und leben durch guten Schlaf - Third of Life, die Sleep Com­pany aus Mün­chen, launcht die per­fek­ten Kis­sen für umfas­sende Erho­lung im Schlaf.

    Gegen Ver­span­nun­gen und für ein opti­males Kli­ma­ im Schlaf bringt Third of Life neben ihrer Per­for­mance Sleep­wear ab Okto­ber ther­mo­re­gu­lie­rende SmartFoam-Kissen auf den Markt. Durch Form, Mate­rial, Ven­ti­la­ti­ons­ka­näle und tem­pe­ra­tur­steu­ernde Bezüge ermög­li­chen die Kis­sen ein per­fek­tes Schla­f­er­leb­nis und die ideale Erho­lung in der Nacht.
    Wei­ter­le­sen ...

    Benannt nach Ster­nen bie­tet die Marke Third of Life ab sofort ergo­no­misch opti­mierte und ther­moelas­ti­sche SmartFoam-Kissen an, die durch Anpas­sung an die Körper- und Kopf­form den idea­len Fit für Seiten-, Rücken- oder Bauch­schlä­fer bie­ten und so für alle Schlaf­la­gen Ver­span­nun­gen, Fal­ten, Durch­blu­tungs­stö­run­gen, Kopf­weh oder dem Schnar­chen vor­beu­gen können.

    In den neu­ar­ti­gen Thermic-Bezügen sor­gen die in den Double-Jersey-Bezug ein­ge­ar­bei­te­ten reak­ti­ven Mikro­kap­seln (mit Phase-Change-Technologie) dafür, tem­pe­ra­tur­tech­nisch in der per­sön­li­chen Kom­fort­zone zu blei­ben: Die Mikro­kap­seln spei­chern wäh­rend des Schlafs Wärme, die bei Abküh­lung des Kör­pers wie­der abge­ge­ben wird. Die kom­plett durch­lau­fen­den Ven­ti­la­ti­ons­ka­näle in den Kis­sen sor­gen für opti­male Belüf­tung und Feuch­tig­keits­trans­port. Wahl­weise gibt es auch Vari­an­ten mit Gel-Auflage für die extra Por­tion Küh­lung in hei­ßen Nächten.

    Ziel­gruppe für die neuen Kis­sen von Third of Life sind alle, die durch guten Schlaf für den nächs­ten Tag fit und leis­tungs­fä­hig sei möch­ten. Preis­lich lie­gen die Kis­sen zwi­schen 70 und 110 Euro und wer­den im Online-Shop www.third-of-life.com und dem­nächst auch im Han­del in Deutsch­land, Öster­reich und der Schweiz vertrieben.

    Third of Life bie­tet damit ein in sich geschlos­se­nes Sys­tem aus schlaf­op­ti­mier­ten Tex­ti­lien an: Die sinn­volle Kom­bi­na­tion aus der funk­tio­na­len Nacht­wä­sche AVIOR, ergo­no­mi­schen und ther­moop­ti­mier­ten Kis­sen sowie funk­tio­na­len Bett­be­zü­gen, die dem­nächst auf den Markt kom­men wer­den. Abge­run­det wird das Sor­ti­ment durch den Launch von Nah­rungs­er­gän­zungs­mit­teln für gesun­den Schlaf, die ab Ende 2014 ver­füg­bar sind.

    Dr. Mar­kus Dworak, For­scher und Schlaf­wis­sen­schaft­ler, der eng bei der Pro­dukt­ent­wick­lung im Team von Third of Life mit­ar­bei­tet, hat für Inter­es­sierte im Third of Life-Blog die zehn bes­ten Tipps aus dem Dschun­gel der Emp­feh­lun­gen für erhol­sa­men Schlaf zusam­men getra­gen und gibt prak­ti­ka­ble Anwei­sun­gen zur Umsetzung:

    Tipp 1: Sta­bi­ler Schlaf-Wach-Rhythmus

    Tipp 2: Beim Ein­schla­fen nicht unter Druck setzen

    Tipp 3: Keine Schlaf­mit­tel nehmen

    Tipp 4: Hel­les Licht meiden

    Tipp 5: Geeig­nete Schlafumgebung

    Tipp 6: Die rich­tige Klei­dung, Kis­sen und Bettzeug

    Tipp 7: Bewusst entspannen

    Tipp 8: Viel Sport und Bewegung

    Tipp 9: Leich­tes Essen bevorzugen

    Tipp 10: Kein Kof­fein, Niko­tin und wenig Alko­hol am Abend

    Third of Life ist ein jun­ges Startup-Unternehmen aus Mün­chen, das gegrün­det wurde, um unse­ren Schlaf, mit dem wir rund ein Drit­tel unse­res Lebens ver­brin­gen, zu optimieren.

    Für wei­tere Infor­ma­tio­nen kon­tak­tie­ren Sie bitte Dr. Hanno Deyle, Third of Life GmbH, Post­fach 81 10 6, 81910 Mün­chen, Tele­fon: +49 (0)89 - 44 35 55 04, Email: Hanno.Deyle@third-of-life.com

     

    Third of Life launcht neue, inno­va­tive Per­for­mance Sleepwear

    Ver­öf­fent­licht am 28. Juli 2014

    PDF-Download (462 kb) hier verfügbar

    Third of Life launcht neue, inno­va­tive Per­for­mance Sleep­wear für einen erhol­sa­me­ren Schlaf durch per­fek­tes Feuchtigkeits- und Temperaturmanagement.

    Das neu gegrün­dete Unter­neh­men Third of Life GmbH aus Mün­chen kommt mit einer Welt­neu­heit auf den Markt: Inno­va­tive Per­for­mance Sleep­wear, die einen bes­se­ren Schlaf ermög­licht, indem sie an jeder Stelle des Kör­pers für eine opti­male Schlaf­tem­pe­ra­tur sorgt und Feuch­tig­keit schnell vom Kör­per weg­lei­tet.
    Wei­ter­le­sen ...

    Auf Basis einer zwei­jäh­ri­gen Ent­wick­lungs­ar­beit wurde damit erst­mals Nacht­wä­sche ent­wi­ckelt, die den spe­zi­fi­schen Anfor­de­run­gen des Schla­fes gerecht wird. Eine spe­zi­elle Faser­kom­bi­na­tion aus Micro­Mo­da­lAIR sorgt für einen schnel­len Abtrans­port von Feuch­tig­keit und hält den Kör­per damit tro­cken. Schwit­zen und Frie­ren wird durch prä­zise an den Kör­per ange­passte Ventilations- und Wär­me­zo­nen stark ver­min­dert. Diese drei­di­men­sio­nale Anord­nung von Funk­ti­ons­zo­nen in Kom­bi­na­tion mit einer naht­freien Her­stel­lung füh­ren zu höchs­tem Kom­fort und maxi­ma­ler Bewe­gungs­frei­heit im Schlaf. Auf Knöpfe, Taschen, Kor­deln etc. wird ver­zich­tet, um Haut­ir­ri­ta­tio­nen vorzubeugen.

    Die erste Kol­lek­tion von Third of Life rich­tet sich an Män­ner und umfasst die lang- und kurz­ar­mi­gen Sleep­Shirts AVIOR sowie die lan­gen und kur­zen SleepPants AVIOR, jeweils in den Far­ben schwarz, nacht­blau, grau und hell­blau. Preis­lich lie­gen die Pro­dukte zwi­schen 55 und 80 Euro und wer­den online unter www.third-of-life.com und dem­nächst auch über den Fach­han­del in Deutsch­land, Öster­reich und der Schweiz vertrieben.

    Ziel­grup­pen für die neue Per­for­mance Sleep­wear sind alle Män­ner, die sich im Schlaf best­mög­lich erho­len und dabei sty­lisch ange­zo­gen sein wol­len: Viel­be­schäf­tigte und Viel­rei­sende wie Mana­ger, Selb­stän­dige oder Bera­ter die zu wenig oder zu unre­gel­mä­ßig erhol­sa­men Schlaf bekom­men, aber trotz­dem ihre höchst mög­li­che Leis­tungs­fä­hig­keit am nächs­ten Tag benö­ti­gen. Sport­ler, die ihre Rege­ne­ra­tion auf die Nacht aus­deh­nen wol­len und sich auch bei akti­ven Betä­ti­gun­gen gerne mit Funk­ti­ons­tex­ti­lien umge­ben. Also alle Män­ner, die Schlaf als ein Drit­tel des Lebens bewuss­ter zur Stei­ge­rung ihrer Lebens­qua­li­tät nut­zen möchten.

    Kon­su­men­ten und Händ­ler rea­gie­ren sehr posi­tiv auf unsere Pro­dukte und freuen sich, dass Inno­va­tion, Funk­tion und Abwechs­lung in den Markt kom­men“, so Frie­der Kuhn, einer der bei­den Grün­der und Ver­triebs­ver­ant­wort­li­cher von Third of Life. „Unse­ren Kon­su­men­ten gefällt die extreme Weich­heit und der hohe Anteil an Natur­fa­sern kom­bi­niert mit Style und Funk­tion für den bes­se­ren Schlaf“ ergänzt Dr. Hanno Deyle, der für Pro­dukt und Mar­ke­ting zustän­dige Mitgründer.

    Third of Life hat sich zum Ziel gesetzt, ein Drit­tel unse­res Lebens zu opti­mie­ren: Unse­ren Schlaf. Denn die opti­male Rege­ne­ra­tion von Kör­per und Gehirn in der Nacht bewir­ken eine höhere Leis­tungs­fä­hig­keit und Kon­zen­tra­tion am Tag. Lang­fris­tig wird die Gesund­heit ganz­heit­lich posi­tiv beein­flusst. Um die­ses Ziel zu errei­chen, wer­den wei­tere Pro­dukte wie eine voll­stän­dige Damen-Kollektion, funk­tio­nale Bett­wä­sche, ther­mo­re­gu­lie­rende SmartFoam-Kissen sowie spe­zi­elle Nah­rungs­er­gän­zungs­mit­tel für eine opti­male Rege­ne­ra­tion im Schlaf dem­nächst das Sor­ti­ment ergänzen.

    Gegrün­det wurde das Unter­neh­men von Frie­der Kuhn, zuletzt PUMA-Geschäftsführer für die Schweiz und Öster­reich, und Dr. Hanno Deyle, der zuvor als Stra­te­gie­be­ra­ter bei Roland Ber­ger euro­pa­weit Handels- und Kon­sum­gü­ter­un­ter­neh­men bera­ten hat. Beide ent­wi­ckel­ten zusam­men mit spe­zia­li­sier­ten Tex­til­ent­wick­lern, -desi­gnern und Schlaf­for­schern die erste Kol­lek­tion einer funk­tio­na­len Nacht­wä­sche. Als Experte und wis­sen­schaft­li­cher Bei­rat für Third of Life ist Dr. Mar­kus Dworak tätig, renom­mier­ter Schlaf­for­scher unter ande­rem an der Har­vard Medi­cal School (Boston/USA) und Nach­wuchs­preis­trä­ger der Deut­schen Gesell­schaft für Schlaf­for­schung und Schlaf­me­di­zin (DGSM).

    Third of Life ist ein jun­ges Startup-Unternehmen aus Mün­chen, das gegrün­det wurde, um unse­ren Schlaf, mit dem wir rund ein Drit­tel unse­res Lebens ver­brin­gen, zu optimieren.

    Für wei­tere Infor­ma­tio­nen kon­tak­tie­ren Sie bitte Dr. Hanno Deyle, Third of Life GmbH,
    Post­fach 81 10 6, 81910 Mün­chen, Tele­fon: +49 (0)89 - 44 35 55 04, Email:
    Hanno.Deyle@third-of-life.com

     

    Ihr Ansprech­part­ner:

    Dr. Hanno Deyle
    Mana­ging Direc­tor
    Email: Hanno.Deyle@third-of-life.com
    Tel: +49 (89) 95 40 88 10

     

    Pres­se­por­tal:

    Hier geht es zum Pres­se­por­tal von Third of Life, auf dem Sie einige Bil­der und Logos für Ihre jour­na­lis­ti­sche Arbeit erhalten.

    Die­ser Bereich ist pass­wort­ge­schützt. Bitte sende Sie eine kurze Email an press@third-of-life.com, um das Pass­wort zu erhalten.

     

    Nütz­li­che Links: